Travel Diary: Budersand Hotel Sylt

Travel Diary: Budersand Hotel Sylt

Seit Jahren gehört das Budersand-Hotel zu den Orten, die ganz oben auf meiner Liste der “Must be once in a lifetime” stehen. Wann immer ich dahin fahre, geht es mir gut. Bereits die meditative Fahrt mit dem Autozug auf die Nordsee-Insel ist symbolisch für mich und ich lasse nicht nur das Festland, sondern alle Sorgen und Stress hinter mir.

Das Budersand-Hotel liegt in Hörnum, im südlichen Teil Sylts und wurde direkt am Meer gebaut. Das Hotel ist ein Genuss für Architektur-Fans und bietet von aussen wie von innen ein modernes, klares und luxuriöses Design, dass perfekt mit Landschaft Sylts harmoniert.
Die Zimmer des Budersand-Hotels sind modern, luxuriös eingerichtet und sehr gemütlich. Die Aussicht ist weitläufig und man schaut entweder auf das Meer oder auf den Golfplatz, wo ganzjährig gespielt wird.

Ein Aufenthalt in diesem Hotel ist für mich völlig wetterunabhängig und steht im Zeichen der Entspannung.

Lange Strandspaziergänge stehen immer auf dem Programm, wenn ich vor Ort bin. Danach geht es dann zum Spa-Bereich direkt in die Sauna oder Dampfbad. Eine gute Massage gönne ich mir natürlich auch und verbringe manchmal mehrere Stunden dort.

Der Ruhe-Raum mit Blick zum Meer lädt um so mehr zur Erholung ein.

Ein weiterer Höhepunkt des Tages ist für mich das Frühstück. Es ist immer on point… sorry wenn ich das Wort immer bereits mehrmals genutzt habe. Nun hier stimmt einfach alles. Frische und vor allem leckere Früchte, den besten Kaffee Deutschlands, knackige Brötchen und Frühstück mit Meerblick. Frühmorgens kann man sogar die Fischkutter beim Rausfahren beobachten.

Man muss nicht immer weit reisen, um idyllische Schönheit zu finden. Sie steht vor der Tür. Das Budensand-Hotel ist für mich eine echte Alternative und das perfekte ganzjährige Ziel für zwischendurch.

 

The Budersand Hotel has been since years one of the top places on my list of „Must be once in a lifetime“. Whenever I am there, I am fine. Already the meditative ride with the Autozug to the North Sea island is symbolic for me and I leave not only the mainland, but all worries and stress behind me.

The Hotel is located in Hörnum, in the southern part of Sylt and was built directly by the sea. The hotel is a pleasure for architecture enthusiasts and offers a modern, clear and luxurious design from the outside as well as from the inside, which perfectly harmonizes with the landscape of Sylt.
The rooms of the Budersand Hotel are modern, luxurious and very comfortable. The view is extensive and you can either look at the sea or the golf course, where is played year-round.

A stay at this hotel is for me totally weather-independent and means totally relaxation.

Long beach walks are always on the program when I am on the spot. Then it goes to the spa area directly into the sauna or steam bath. I also treat myself of course with a good massage and sometimes spend several hours there.

The quiet room with a view of the sea invites you the more to relax.

Another highlight of the day is for me the breakfast. It is always on point… sorry if I have used this word „always“ more than once. But it is true. Fresh and delicious fruits, Germany’s best coffee, crisp bread rolls and breakfast with sea view. You can even watch the fish cutter on the way out.

You do not always have to travel far to find idyllic beauty. It is outside the door. The Budensand Hotel is for me a real alternative and the perfect year-round destination.

5o2c4120-min5o2c3984-min5o2c4121-min5o2c3967-min

5o2c3927-min

Aussicht aus dem Frühstücksraum.

 

5o2c3933-min

Frühstück im Budersand.

5o2c3948-min 5o2c3951-min5o2c3923-min5o2c3928-min 5o2c3953-min 5o2c3961-min

Folge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.