HER #BEAUTY: ST BARTH SEA BREEZE PREMIUM OIL

Man sagt: Wenn du keine Zeit für Urlaub hast, dann hol das Urlaubsgefühl ins Haus. Und hier habe ich eine gute Empfehlung für euch. Besonders jetzt inmitten des Winters mit seinen kurzen Tagen und kalten Stürmen sehnen wir uns besonders stark nach Wärme und Sonnenstrahlen, oder? Ich fühle mich auf jedem Fall so, obwohl ich den Winter total gerne mag. Besonders dann wenn Schnee fällt. Dennoch fehlt mir der Strand, die Sonne und die warme Brise.

Ligne St Barth Produkte gehören bei mir seit mehreren Jahren ins Haus.

Das hat genau drei Gründe. Erstens: die hohe Qualität, das wunderschöne und luxuriöse Design und die wunderbaren Duftrichtungen, die an Sommer und Paradies erinnern. Ich kann mich an diesen Ölen, Lotionen, Cremes und Düften einfach nicht satt sehen und riechen.

Jedes St Barth Produkt ist ein Garant für ein Dufterlebnis und eine optimale Pflege. Dafür gebe ich gerne auch mal ein bisschen mehr Geld aus. Verarbeitet werden ausschließlich natürliche Rohstoffe aus der karibischen Pflanzenwelt wie zum Beispiel Avocadoöl, Papaya oder Tiara-Blüten.

Mein Lieblings-Produkt der Ligne St Barth ist aktuell das Sea Breeze Premium Pflege Öl.

Es ist für Haut und Haare bestimmt und pflegt diese reichhaltig. Ich nutze es meistens nach einer heissen Dusche und trage es auf die noch leicht feuchte Haut auf. Das hat mehrere Vorteile. Beim Auftragen entsteht eine leichte Emulsion, die sich schnell verteilt und gut einzieht. Das sensorische Erlebnis ist grossartig. Mein Badezimmer wird eingehüllt in eine betörende Duftwolke aus Rohrzucker, Vanille und Jasmin, meine Haut wird ausreichend gepflegt (besonders im Winter) und es ist ziemlich entspannend.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.